Dana Fuchs

09.06.18

Dana Fuchs

Das Classic Rock Magazine bezeichnete Dana Fuchs' Stimme einst so: "Dreckig und illegal wie eine verräucherte Spelunke beschwört sie Mick Jagger, Janis Joplin und eine Zigarettenkippe, die in einem Glas Bourbon schwimmt!" Aber nicht nur ihre Stimme sorgt für Aufsehen: Auf der Bühne schüttet Dana ihr Herz ins Mikrofon und macht ihre Live Show zu einem Anschlag auf alle Sinne!

"Songs from the Road" - der Name von Danas letztem Albums ist Programm. Zwischenzeitig gab das stimmgewaltige Energiebündel aus den USA zwar das Janis Joplin Double in einem Musical, ist aber mittlerweile wieder auf den Straßen, oder besser gesagt den Bühnen dieser Welt zu Hause. Im Gepäck hat sie dabei nicht nur ihre einzigartige Stimme und eine schier unglaubliche Energie, sondern auch ein paar Blues-getränkte Alben, die ziemlich klar werden lassen, wo ihre Inspiration zu verorten ist - Led Zeppelin, die Rolling Stones, AC/DC und, nun ja, Janis Joplin! Noch deutlicher wird das live, wo Dana durchaus auf den einen oder anderen Rock-Klassiker zurückgreift und mit ihrer leidenschaftlichen Performance mehr als nur nostalgische Gefühle auslöst! Wie heißt es bei Ruf Records so schön über die Jahrhundert-Stimme: "Alles, was Dana Fuchs tun muss, ist zu singen!"